free responsive web templates

Aktivierung der Selbstheilungskräfte 

Unwohlsein oder Leiden fängt meiner Erfahrung nach auf Seelenebene an und die Antworten dazu befinden sich in unserem Energiefeld.
Wir sind in der Lage mit Hilfe der Urenergie unsere Selbstheilungskräfte wieder in Gang zu setzen und so die Blockaden oder Defizite soweit es zu unserem Lebensplan gehört aufzulösen.
Der berühmte deutsche Heiler aus den 1950`er Jahren sagte:

 "Es gibt kein Unheilbar, es hilft, es heilt die Göttliche- Kraft"
Bruno Gröning




Aurareinigung

Die Aurareinigung dient zur Klärung des Energiefeldes.

Der Körper ist umgeben von einem Energiefeld, dass Geschehnisse, Menschen, Emotionen, Aussagen von Personen und vieles mehr mit all ihren Auswirkungen speichern kann.
Nicht zu unterschätzen sind die mentalen Dinge, die uns ohne unser Wissen an uns gesendet werden.
All das klebt an uns und kann zum Teil schlimme Folgen auf unsere Gesundheit, Wohlbefinden, Lebensführung, Partnerschaft, Berufsleben ect. haben.
Durch die Klärung der Aura wird wieder Lebensenergie freigesetzt, der Geist wird klarer, Wohlbefinden und Leichtigkeit bekommen wieder Platz, das Gefühl von Befreit sein kann sich ausbreiten.
Die Aurareinigung ist eine energetische Arbeit, dass in Interaktion stattfindet.

Rückführung/Reinkarnation (Wiedergeburt) OHNE HYPNOSE

Die Rückführung (dieses Leben) /Reinkarnation (frühere Leben) dient dazu, tiefliegende Probleme, Ängste,Traumata ect. zu finden und aufzulösen, so, dass wir in keinerlei Ressonanz mehr dazu stehen und diese Probleme nicht mehr in unser Leben ziehen.
Immer, wenn wir in Situationen kommen die schmerzhaft ausgehen (seelisch, körperlich), verlieren wir Lebenskraft, die uns dann jeden Tag fehlt, um unseren Aufgaben nachzukommen und Freude zu empfinden. Das Wohlbefinden wird immer mehr eingeschränkt und unsere Lebensenergie wird mit jeder dieser negativen Erlebnissen schwächer.
Dazu gehört auch, Lebensaufgaben (Karma) aus früheren Inkarnationen auf die Spur zu kommen und es so aufzulösen, dass es keinerlei Herausforderung mehr bedeutet. Die  Lebensenergie kann wieder frei werden, wodurch sich Freude, Entspannung und Kreativität ausbreiten können. Und nicht zuletzt unsere Gesundheit auf allen Ebenen gefördert und stabilisiert werden kann.
___________

Für mich einer der effektivsten Methoden um seinen reinen Kern nahe zukommen und tiefsitzende Ängste, Blockaden jeglicher Art, Trauer, regelmässig wiederkehrende, negative Situationen, Einschränkungen durch negative Erfahrungen, Schockzustände, Traumata, . . . . . . . . dauerhaft aufzulösen.
Was ich jedem ans Herz legen möchte, ist die Ausbildung zum Reinkarnationsleiter und zwar nicht nur wenn man es beruflich anwenden möchte, sondern als der BEGINN:

zu sich Selbst zu finden
lernen das Ego zurückzunehmen
Achtsamkeit mit sich und anderen erfahren und üben
seinen Platz in der Welt manifestieren
viele Möglichkeiten der Transformation erleben
lernen sich auf andere einzulassen
die Intuition schulen
die angeborenen Fähigkeiten und Qualitäten zu erkennen
das große Ganze erleben - bei den eigenen Rückführungen und der der anderen Teilnehmer als der Rückführende, Zuhörer oder Assistent.

Fangen sie an die Brücke zu betreten und haben sie das Ziel, ihren eigenen Tempel am anderen Ende zu erreichen - sich selbst zu erreichen.

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung mit Harmonisierung des Energiefeldes und Chakrareinigung

Heilung fängt immer im Inneren an. Ein Zurückführen in die universelle Ordnung, klare ordnende Strukturen, wieder herstellen, die Selbstheilungskräfte befreien, so dass diese wieder in die Lage versetzt werden, ihre Aufgaben zu erfüllen. Dann kann auch der Körper folgen. Die Wirbelsäule richtet sich auf, das Becken steht gerade die Beinlängendifferenz hebt sich auf.
Körper - Geist - Seele können wieder in Einklang und Harmonie zusammenfinden.

Eine kleine Auswahl, bei denen sich die geistige Wirbelsäulenaufrichtung als hilfreich erwiesen hat:

Rückenschmerzen, Beckenschiefstand, Ischiasschmerzen, Bandscheibenvorfall, Skoliose, Beinlängendifferenz, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Kniegelenksarthrose, Schiefhals, Hüftgelenksarthrose, Entwicklungstörungen, Bluthochdruck, Migräne, ADS, Verdrehungen, Morbus Bechterew, Tennisarm, Folgen von Unfällen und körperlichen und seelischen Verletzungen, Muskelschmerzen, Kiefergelenkprobleme, ungleiche Zahnreihen, Asthma, Hörstörungen, . . . .

Tierkommunikation

Nach dem menschlichen Verständnis stellt es eine große Herausforderung dar, wenn die Tiere mit Problemen geplagt werden, wir sie gerne unterstützen möchten, aber die Verständigungsbarriere es uns fast unmöglich macht.
Durch die Verbindung auf energetischer Ebene mit den Tieren können wir mit ihnen kommunizieren und herausfinden, was ihre Bedürfnisse sind oder was nicht passt.
Da diese wunderbaren Wesen oft die Energie der Menschen und somit ihre Probleme auf sich nehmen, ist es ratsam die Beratung mit einer der oben genannten Möglichkeiten zu kombinieren.